Bezirksverband der Kleingärtner Berlin-Wilmersdorf e. V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 13.12.2018 um 16:19 Uhr

Ehrung von Gartenfreunden in Marzahn-Hellersdorf

Anlässlich des Internationalen Tag des Ehrenamts ehrt die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Marzahn-Hellersdorf seit 15 Jahren besonders verdienstvolle Bürgerinnen und Bürger für ihren Einsatz.

Am 30. November 2018 gehörten zum Kreis der ausgewählten Ehrenämtler die Gartenfreunde


  • Simone Bretschneider, Vorsitzende der Kulturkommission im Kleingartenverein „Am Kienberg“
  • Harry Affelt, Abteilungsleiter im Kleingartenverein „Am Ahrensfelder Berg“
  • Klaus Görner, stellvertretender Vorsitzender des Bezirksverbandes Berlin-Marzahn der Gartenfreunde


Eingeladen hatte die Vorsitzende der BVV, Kathrin Henkel. Die Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle hielt die Festrede und dankte für den persönlichen Einsatz zum Wohle der Gemeinschaft. 


Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e. V. gratuliert recht herzlich für diese Ehrung. Ehrenamtliches Engagement nimmt einen immer wichtigeren Platz in unserer Gesellschaft ein. Um so mehr freuen wir uns für die Marzahner Gartenfreunde, dass dies anerkannt und gewürdigt wird.


Quelle: Bezirksverband Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e. V.