Bezirksverband der Kleingärtner Berlin-Wilmersdorf e. V.
Veranstaltungen
zurück zur Übersicht

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

Für den Inhalt dieses Beitrags ist ausschließlich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 22.05.2019 um 10:41 Uhr

Auftaktveranstaltung zum Beteiligungsverfahren: E+E-Vorhaben Urbane Waldgärten

Ort: KGA Heimaterde (Süden), Breitunger Weg 46, 12349 Berlin
Datum: Samstag, 15.06.2019 - Uhrzeit: ab 14:30 Uhr

„Gemeinsam einen essbaren Waldgarten gestalten – aber wie?“

Samstag, 15.06.2019, 14:30 bis 17:00 Uhr in der Vereinsgaststädte der Kleingartenanlage Kolonie Heimaterde e.V.  Meise 25, 12349 Berlin

Das Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben „Waldgärten als langfristige, multifunktionale Flächennutzung im urbanen Raum“ der Universität Potsdam startet in Zusammenarbeit mit dem Büro Urbanizers das Beteiligungsverfahren zur Entwicklung eines Waldgartens.

Kann in den nächsten Jahren in der Nähe des Britzer Gartens ein Waldgarten entwickelt werden? In einem gemeinsamen Diskussions- und Arbeitsprozess wollen wir herausfinden, ob und wie. Ab Juni fragen wir uns in regelmäßigen Treffen: wie sehen Waldgärten eigentlich aus? Wie werden sie genutzt und gepflegt? Wer kann welche Aufgaben übernehmen? Diese und andere Fragen gilt es im Laufe des Sommers zu beantworten.

Bei Interesse können Sie unter http://urbane-waldgaerten.de/termine/auftaktveranstaltung einen Flyer zur Veranstaltung herunterladen und sich für die Veranstaltung anmelden.

 

Sie wollen daran mitwirken? Kommen Sie vorbei! 

Anfahrt